Wir sind Partner für Entwickler und OEMs

Zum Produkt

Der Cleanfix Umkehrlüfter verschafft Entwicklern und OEMs von Arbeitsmaschinen einen klaren Wettbewerbsvorteil

Mit einem Cleanfix Umkehrlüfter in deiner Maschine sorgst du dafür, dass der Motor kraftvoll durch anströmende Frischluft gekühlt wird. Im Reinigungsmodus bläst der Cleanfix Umkehrlüfter den Kühler in Sekundenschnelle frei. Dadurch läuft deine Maschine länger, ist wartungsärmer und arbeitet effizienter.

Blick in die Produktion der Cleanfix Umkehrlüfter.

Als Partner von Entwicklern und OEMs bieten wir dir leistungsstarke Umkehrlüfter und unterstützen dich dabei, eigene, individuelle Lösungen zu entwickeln.

Nutze unsere Erfahrung, unsere Systemkompetenz und nicht zuletzt unsere ausgereiften technischen Möglichkeiten, um deine Maschinenkonzepte mit dem Cleanfix Umkehrlüfter – einem der nachhaltigsten und leistungsstärksten Kühlsysteme des Marktes – auszustatten.

Blick in ein Labor zur Entwicklung der Cleanfix Umkehrlüfter.

Gemeinsam mit dir ermitteln wir auf unserem neuen Prüfstand den
präzisen Wirkungsgrad für deine energieeffizienten und geräuscharmen Kühlmodule

Auf diesem Prüfstand lassen sich nicht nur Ventilatoren oder Kühlerpakete, sondern auch Modelle vermessen. Das reduziert deine Entwicklungskosten erheblich, da der Prüfstand auch für Neuentwicklungen, die als verkleinerter 3D-Druck erzeugt wurden, sehr aussagekräftige Luftwiderstandskennlinien liefert.

Der normgerechte saugseitige Kammerprüfstand ist 14 m lang, erfüllt internationale Standards (z.B. ISO 5801 und ANSI/AMCA 210-16) und ist für Axialventilatoren mit einem Laufraddurchmesser von 300 mm bis 900 mm geeignet.

Schematische Darstellung des Kammerprüfstands bei Cleanfix.
Der Kammerprüfstand zum Testen der Umkehrlüfter bei Cleanfix.

Möchtest du erfahren, wie du den innovativen Umkehrlüfter in deine individuelle Maschinen-Konstruktion implementieren kannst? Dann wende dich gerne an uns!

Kontakt

Wir haben effiziente Möglichkeiten, deine Konstruktion, das Material
und die Wirkparameter schon vor dem ersten Prototypen zu testen.
So ist deine Maschine schneller und besser am Markt.

In unserem Labor arbeiten wir ständig an Materialverbesserungen. So können Materialpaarungen und Oberflächenvergütung ebenso untersucht werden wie Veränderungen der Materialien vor und nach dem Test in der Prüfanlage.

In unserem 3D Druckraum lassen wir darüber hinaus verkleinerte Entwicklungsmuster – zum Beispiel neue Flügelprofile für deine individuelle Maschine – entstehen, um diese im Kammerprüfstand testen zu können.

Blick in ein Labor zur Entwicklung der Cleanfix Umkehrlüfter.

Unsere Ingenieure freuen sich darauf, dich bei deinem Projekt zu unterstützen.

Setze dich jetzt mit uns in Verbindung und wir entwickeln gemeinsam mit dir die optimale Lösung.

* Pflichtfelder
Link zur Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@cleanfix.org widerrufen.